Aufwertung der bestehenden Vogelinsel

»
Die bestehende Vogelinsel wurde vergrößert. Zusätzlich wurde ein permanent wasserführender Graben zwischen Vogelinsel und dem Damm angelegt, so dass die Insel nicht mehr ohne weiteres betreten werden kann. Außerdem wurden vier weitere Inseln im Rhein angelegt.

Die folgenden Tier- und Pflanzenarten werden von den Ausgleichsmaßnahmen profitieren:

Vögel:
-Flussuferläufer
-Flussregenpfiffer
-Haubentaucher
-Sumpfrohrsänger
-Teichrohrsänger
-Nachtigall

Fische:
-laube
-Gründling
-Rotauge
-Bartgrundel Flussbarsch

Pflanzen:
-Schilf
-Schwanenblume
-Gelbe Schwertlilie