Kraftwerksführungen

Maßnahmen zu Covid-19 (Coronavirus)

Die Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern AG nimmt die Gesundheit und die Versorgungssicherheit Aller sehr ernst. Aufgrund der momentanen Situation rund um den Coronavirus, hat das Unternehmen daher vorsorglich beschlossen, alle Besichtigungen bis auf weiteres auszusetzen.Wir bewerten die Situation täglich auf Basis der aktuellen Lageentwicklung neu. Daher bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht mitteilen können, wann der Besucherbetrieb wieder aufgenommen wird.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unseren Besucherservice. Diesen erreichen Sie per Mail unter: besichtigungen(at)radag.de oder per Telefon unter: Tel. +49 7763 9278 - 80912.