Umweltschutz
Die RADAG erzeugt 650 Millionen Kilowattstunden CO2-freien Strom, das reicht zur Versorgung von rund 180.000 Haushalten. Mit dem Bau des Wehrkraftwerks wurde außerdem die ökologische Qualität des Hochrheins aufgewertet. In diese Verbesserungen hat die RADAG 4 Millionen Euro investiert.


Führungen im Wehrkraftwerk
Sie möchten mehr über die Nutzung der Wasserkraft am Hochrhein erfahren und einen Blick hinter die Kulissen eines Kraftwerks werfen - dann besuchen Sie eine Führung in dem Wehrkraftwerk der RADAG.


Bootsübersetzungen
Für Bootsübersetzungen am Rheinkraftwerk Albbruck-Dogern stehen Bootsrampen zur Verfügung.


Die Betriebsführung
der RADAG liegt in den Händen
der Schluchseewerk AG

schluchsee